Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Peer Steinbrück - Seit Jahrzehnten in der Politik

JPEG - 22.3 kB
Peer Steinbrück ist einer der bekannntesten Politiker der SPD. Bereits mehrfach hatte er hohe politische Ämter inne. (Bild: International Students’ Committee, Wikimedia, CC BY-SA 3.0)

14. September 2013

Seit 44 Jahren ist Peer Steinbrück in der SPD. Er hat schon in vielen wichtigen Positionen gearbeitet. Für einige Jahre war er der wichtigste Mitarbeiter von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Peer Steinbrück ist 66 Jahre alt und wurde in Hamburg in Norddeutschland geboren. Er ist verheiratet und hat drei Kinder. In der SPD gehört er zu den wichtigsten Politikern. Seit 1969 ist er Mitglied der Partei. Eigentlich ist er Volkswirt, das hat er auch studiert. Nach dem Studium arbeitete er in verschiedenen Landes- und Bundesministerien. 1993 wurde er dann selbst Minister für Wirtschaft und Verkehr in Schleswig-Holstein.

1998 wurde Peer Steinbrück Minister in Nordrhein-Westfalen und im Jahr 2002 Regierungschef des Bundeslandes. Von 2005 bis 2009 war er unter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) deutscher Finanzminister. Er war in Deutschland somit für das Geld zuständig. In den Jahren 2008 und 2009 sorgte er gemeinsam mit anderen dafür, dass Deutschland gut durch die Wirtschafts- und Finanzkrise kam. In seiner Freizeit spielt er gerne Schach und liest Geschichtsbücher.

(AfK)

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.