Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Lehrer wollen die Turnhallen zurück

JPEG - 35 kB
Die Turnhalle einer Schule in Deutschland. (Bild: ChristianSchd, Wikimedia, CC BY-SA 4.0)

7. April 2016

Viele Turnhallen werden als Flüchtlings-Unterkünfte genutzt. Lehrer fordern die Hallen nun zurück.

Seit September sind Zehntausende Sportstunden in Deutschland ausgefallen. In den Turnhallen sind Flüchtlinge untergebracht worden. Sie stammen zumeist aus Ländern wie Syrien und dem Irak, in denen es Krieg und Gewalt gibt. Weil so viele Menschen auf einmal versorgt werden mussten, wurden Turnhallen zu Unterkünften. Inzwischen hat sich die Lage aber verbessert. Daher fordern die Lehrer, die Hallen wieder freizugeben.

Laut dem Lehrer-Verband konnten seit September rund 50.000 Sportstunden nicht oder nur eingeschränkt stattfinden, weil viele Turnhallen nicht zur Verfügung standen. Die Organisation fordert nun, die Hallen wieder freizugeben, damit Schüler darin Sport machen können. Etwa 1000 Hallen stehen derzeit nicht zur Verfügung. Besonders in Berlin und in Nordrhein-Westfalen sind noch immer viele Hallen belegt.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Dusty 15. April 2016

Ich finde, es nicht in Ordnung , dass die Lehrer /in sich beschweren

von MIR 14. April 2016

Bei uns hat es geklabt wir haben unsere Turnhalle wieder. Wir mussten zum Bürgermeister um das zu klären

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.