Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Kinderrechte werden oft missachtet

JPEG - 31.4 kB
Ein Mädchen bei der Arbeit in einer Ziegelei in Bangladesch. (Bild: Shanjoy, Wikimedia, CC BY 3.0)

26. Juni 2014

Im November werden die Kinderrechte 25 Jahre alt. Geachtet werden sie aber bis heute noch nicht überall. Das haben jetzt Experten von UNICEF gesagt.

Die Kinderrechte stehen in der Kinderrechtskonvention. Dieses Papier haben die Vereinten Nationen am 20. November 1989 auf den Weg gebracht. In den Vereinten Nationen arbeiten fast alle Länder der Welt zusammen. Sie haben sich versprochen, in Frieden miteinander zu leben und Probleme gemeinsam zu lösen. Dazu gehört auch, dass Erwachsene für Kinder da sind und ihre Rechte ernst nehmen.

Die Kinderrechtskonvention ist gemacht worden, damit klar ist, welche Rechte Kinder haben. So sollen Kinder zum Beispiel nicht hart schuften müssen. Trotzdem aber müssen viele auf Feldern arbeiten, in Minen nach Gold suchen oder in Fabriken nähen. Fast 170 Millionen Minderjährige werden derart ausgebeutet, obwohl das nicht sein darf, berichtete das Kinderhilfswerk UNICEF nun.

Viele Mädchen werden zudem verheiratet, obwohl sie noch gar nicht alt genug dafür sind. Die Experten schätzen, dass jedes Jahr mehr als 13 Millionen Mädchen vor ihrem 18. Geburtstag zur Heirat gezwungen werden. Viele Kinder bekommen auch keine Hilfe, wenn sie krank sind. Sie sterben an Krankheiten, die vermeidbar sind und die behandelt werden können. Jeden Tag sind es 18.000 Kinder unter fünf Jahren, die ihr Leben verlieren.

Hinzu kommt, dass viele Kinder Hunger leiden. Sie haben nicht genügend zu essen. 165 Millionen sind deswegen nicht richtig entwickelt. Das Kinderhilfswerk UNICEF hat gesagt, dass in den vergangenen Jahren viele Fortschritte gemacht worden sind. Mehr Kinder als früher bekommen Hilfe.

2012 starben weltweit gut sechseinhalb Millionen Kinder an vermeidbaren Krankheiten, sechs Millionen weniger als 1989. Trotzdem aber bekommen damit immer noch Millionen nicht die Versorgung, die sie bräuchten. Das Kinderhilfswerk fordert, dass mehr getan werden muss, um die Kinderrechte durchzusetzen.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Maximilian Fröhlich 18. November 2016

Unver ist das.So gemein.

von Alberto del Rio 8. März 2016

Gibt es Kinderrechte auch in Deutschland ?

von milena 3. Dezember 2014

Das ist unfehr

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.