Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder
Suchen

Dicke Luft zwischen Deutschland und der Türkei

JPEG - 21.9 kB
Recep Tayyip Erdogan ist der Präsident der Türkei. (Bild: Kremlin.ru, Wikimedia, CC BY 4.0)

1. August 2016

Nach einer Demonstration in Köln ist die türkische Regierung sauer. Was ist passiert?

Eigentlich sind Deutschland und die Türkei Partner. Doch zurzeit herrscht dicke Luft zwischen den Ländern. Beide Seiten finden nicht gut, was im anderen Staat passiert. Die Türkei ärgert sich wegen einer großen Demonstration am Sonntag in Köln. Dort durften nämlich keine türkischen Politiker auf einer Leinwand gezeigt werden. Ein Gericht hatte das untersagt. Somit konnte auch Präsident Recep Tayyip Erdogan nicht zu den türkischstämmigen Menschen dort sprechen.

Bei der Demonstration am Sonntag in Köln waren Türken auf die Straße gegangen, die hier bei uns leben und Erdogan unterstützen. Sie meinen, dass er ein starker Präsident sei. Sie finden richtig, was er in ihrem Land tut und wollen das laut sagen. Viele Deutsche hingegen üben an der Politik in der Türkei Kritik.

Putschversuch hat Erdogan gestärkt

Vor gut zwei Wochen hatten Teile der türkischen Armee versucht, die Macht in dem Land zu übernehmen. Die Leute wollten Erdogan und die Regierung aus dem Amt jagen. Das hat nicht geklappt. Nach dem Putschversuch, hatte der Staatschef den Ausnahmezustand verkündet. Dadurch hat der Präsident nun noch mehr Macht.

Nach dem Putschversuch wurden zahlreiche Menschen verhaftet oder aus ihren Jobs entlassen. Darunter waren auch Leute, die kritisch dem Präsidenten gegenüber eingestellt sind. Das finden Politiker bei uns nicht gut. Denn jeder hat ein Recht darauf, seine Meinung zu sagen. Befürchtet wird, dass der türkische Präsident mehr und mehr Macht an sich reißt.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Peter 19. September 2016

Durch diese Luft kommt man gar nicht mehr in den Türkei Urlaub.

von komentarer 3. August 2016

Ach ich bin finde es dof das mann sich nicht an die Regeln halt

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.