Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Seltenes Saola wiederentdeckt

JPEG - 45.2 kB
Das Saola hat ein braunes Fell mit weißen Flecken am Kopf. Außerdem hat es kurze aber spitze Hörner. (Bild: Silviculture, Wikimedia, CC BY-SA 3.0)

13. November 2013

Das sind tolle Nachrichten für Naturfreunde! Naturschützer haben in Asien ein sehr seltenes Tier aufgespürt. Das Saola hielten viele Menschen schon für ausgestorben.

Das Saola ist ein Waldrind, das in Asien lebt. Die Naturschützer wissen nur sehr wenig über die Tiere. Es ist kaum bekannt, wie sie leben. Außerdem ist unklar, wie viele Saolas es noch gibt. 1992 wurden die Tiere entdeckt. 14 Jahre lang aber wussten die Naturschützer nicht, ob sie noch existieren oder ob sie schon ausgestorben sind. Nun haben sie Gewissheit: Die Saolas gibt es noch. Eines der Tiere ist in eine Fotofalle getappt. Die Naturschützer konnten es im Regenwald von Vietnam knipsen.

Die Naturschützer arbeiten beim WWF. Sie setzen sich dafür ein, dass Saolas überleben. Dafür versuchen sie zusammen mit Forschern, mehr über die seltenen Tiere herauszufinden. Wenn die Experten mehr über die Saolas wissen, dann können die Tiere besser geschützt werden. Das Saola lebt im Grenzbereich zwischen den Ländern Laos und Vietnam. In Laos verlieren die Tiere ihren Lebensraum, weil Bäume unerlaubt gefällt werden. In Vietnam gibt es Wilderer, die die Tiere jagen. Die Naturschützer schätzen, dass es einige Hundert Saolas geben könnte. Es könnte aber sein, dass es auch nur noch einige wenige Saolas gibt.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von ralu fasel 17. Februar 2014

Hoffentlich gibts bald wieder mehr Saolas:,)

von Jovan 12. Februar 2014

Dass ist sehr gut und toll

von marie 22. Dezember 2013

Das ist ein voll teffer für die Tiervorscher.
HERTZLICHEN GLÜCK WUNSCH FÜR DIE TIERVORSCHER! ! ! !

von Danie 18. November 2013

Das ist ja toll Hee

von Jessie 16. November 2013

Ich finde es einfach nur toll, wie so ein seltenes Tier wiederentdeckt wird!

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.