Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Hunderte neue Tierarten entdeckt

JPEG - 45.3 kB
Die Kinder der neu entdeckten Affenart "Callicebus caquetensis" schnurren, wenn sie sich wohlfühlen. (Bild: WWF)

24. Oktober 2013

Forscher haben in den vergangenen vier Jahren 441 neue Tierarten und Pflanzenarten im Amazonas-Gebiet entdeckt. Darunter sind zum Beispiel schnurrende Affen und vegetarische Piranhas.

Der Amazonas ist der wasserreichste Fluss der Erde. Er ist Tausende Kilometer lang und fließt durch mehrere Länder, zum Beispiel durch Brasilien. Roberto Maldonado, ein Mitarbeiter der Naturschutz-Organisation WWF (World Wide Fund for Nature) teilte jetzt mit, dass in den vergangenen vier Jahren 441 neue Tier- und Pflanzenarten in den Tropenwäldern des Amazonas gefunden wurden. Darunter ist zum Beispiel eine Affenart, deren Jungtiere sich gegenseitig anschnurren, wenn sie sich wohlfühlen. Auch ein besonderer Piranha wurde entdeckt. Er ernährt sich anders als seine Verwandten nicht von Fleisch sondern nur von Pflanzen.

Roberto Maldonado sagt, dass unter den 441 neu entdeckten Arten 258 Pflanzen, 84 Fische, 58 Amphibien, 22 Reptilien, 18 Vögel und ein Säugetier sind. Die meisten Arten leben in einem ganz kleinen Gebiet. Für sie ist das nicht gut. Denn sie können schnell ihren Lebensraum verlieren. Im Amazonas-Gebiet werden jeden Tag Bäume gefällt. Jede Minute gehen Wälder in der Größe von drei Fußballfeldern verloren. Das bedeutet, dass viele Tiere aussterben, wenn sie auf sehr kleinen Gebieten leben. Sie verschwinden, bevor wir sie überhaupt entdecken konnten.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Tim 14. Januar 2014

Es ist erschreckend das so viel Regendwald in einer Minute abgeholzt wirt .

von marie 22. Dezember 2013

Das ist überhbt nicht schön das die Tier art bedrot ist. Und das ihr Lebensraum zerstört wird.

von Finn 1. Dezember 2013

Das ist total erschreckend, dass die Tiere so sehr bedroht sind und ihr Lebensraum verschwindet

von bani 30. Oktober 2013

das ist vol cool

von Caitlin 24. Oktober 2013

Wow 441 Tierarten.Echt cool.

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.