Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Gänseblümchen sind hübsch und gesund

JPEG - 42.9 kB
Gänseblümchen sehen nicht nur hübsch aus, sie sind auch eine Heilpflanze. (Bild: Alexmenk, Wikimedia, CC BY-SA 3.0)

9. Juni 2016

Das Gänseblümchen ist zur "Heilpflanze des Jahres" gewählt worden. Wogegen hilft es?

Das Gänseblümchen gehört wohl zu den besonders unterschätzten Pflanzen. Für viele Leute ist es eine "Kinderblume", die einfach nur hübsch aussieht. Manche Kinder spielen damit "Er liebt mich - er liebt mich nicht". Wer die Blütenblätter zupft, kann die Pflanze befragen, ob der andere einen toll findet. Man kann mit ihnen auch Blumenkränze als Kopfschmuck flechten.

Fachleute sagen aber, dass das Gänseblümchen in Wahrheit viel mehr kann. Daher ist es jetzt auch zur "Heilpflanze des Jahres 2017" gewählt worden. Die Experten wollen, dass die Menschen besser über die beliebte Wiesenpflanze Bescheid wissen.

Das Gänseblümchen hilft zum Beispiel kranken Kindern. Es wird empfohlen, eine Prise davon in den Tee zu tun. Erkältungen und Durchfall vergehen damit schneller. Verwendet wird die Pflanze auch bei Hautausschlägen, bei Verletzungen oder als Mittel gegen Husten.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Bruna 13. Juni 2016

Endlich ein Natürliches Heilmittel gegen Hautausschlag:-) Gänseblümchen 🌻🌼

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.