Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Forscher wollen Mammut erschaffen

JPEG - 16.5 kB
Mammuts konnten mehr als vier Meter hoch sein und wogen bis zu 10 Tonnen. (Bild: Rama, Wikipedia, CC BY-SA 2.0)

18. Januar 2011

Mammuts waren sehr beeindruckende Tiere. Leider starben sie schon vor tausenden Jahren aus. In ein paar Jahren soll aber wieder ein Mammut das Licht der Welt erblicken.

Bis vor etwa 10.000 Jahren stapften Mammuts durch die Wälder Europas, Asiens und Nordamerikas. Dann starben die riesigen Rüsseltiere aus. Wissenschaftler vermuten, dass die damaligen Menschen zu viele Tiere töteten und die Art deshalb verschwand. Andere glauben, dass sie mit den Klimaänderungen nach der letzten Eiszeit nicht zurechtkamen.

Die Mammuts werden aber wohl nicht für immer ausgestorben bleiben. Japanische Forscher wollen die Tiere schon in fünf bis sechs Jahren wieder auferstehen lassen. Wie in dem Film „Jurassic Park“ wollen sie einen so genannten „Klon“ erzeugen – also eine künstliche Kopie des Mammuts.

Ein Elefant als Leihmutter

Im Eisboden von Sibirien (Russland) hat man viele gut erhaltene Mammut-Körper gefunden. Aus so einem seit Jahrtausenden gefrorenem Tier, wollen die Forscher das Mammut-Erbgut (die DNA) entnehmen. Diese enthält alle Informationen darüber, wie die Lebewesen aufgebaut sind und sich verhalten.

Diesen „Bauplan“ setzen die Wissenschaftler dann einem Elefantenweibchen ein. Nach fast zwei Jahren bringt diese dann ein Mammutjunges zur Welt, hoffen die Forscher. Ob das alles so funktioniert, muss man abwarten. Bisher gab es etwas Ähnliches eben nur im Film.


Eure Meinung dazu:

von cool boy 5. November 2012

also ich finde das toll das wer cool wen mammuts in der gegend laufen

von mymy 9. Dezember 2011

die forscher sind cool

von ist doch egal hauptsache der komentar wird gesendet 27. März 2011

oha also das ist ja mal eine kranke idde wen sie das schaffen dann dann dann eh kein plan =P

von Laura 26. März 2011

IM DIENSTE DER WISSENSCHFT...
Jurassic Park war wirklich interessant!
Die Wissenschaft ist zu allem fähig....
Hoffentlich wird das Tier nicht zur eigenen Gefahr...die begeben sich in eine Schlangengrube...

von pimp c 25. März 2011

ich finde das gut aberich glaube das ist gefährlich

von smiley 23. März 2011

Wär doch geil! Ich glaube aber sie schaffen es nicht.

von halleluja1111 22. März 2011

DAs macht mir irgendwie angst.......

von Valerie 5. März 2011

Und wer soll es ernähren? Das frisst doch sicher eine riesige Menge. Wir haben eh schon viele Probleme alle Nutztiere und Grosse Wildtiere sattzu kriegen. Viele Elefanten haben nicht mehr genug Grünflächen und die Herden werden immer kleiner. Weil wir Menschen so viel beanspruchen. Und dann soll man Mammuts auch noch satt kriegen? Und wie sollen die untergebracht werden? Gibt es einen Baustoff für sie , das als ausbruchsicheres Gehege dienen Kann? Bei der Größe und der Kraft ist das sicher nicht ungefährlich. Ich finde es dumm und unüberlegt. Ausserdem sollten Wissenschaftler nicht Gott spielen. Als nächstes klonen sie Thyrannosaurus Rex???

von ANONYM 1. März 2011

Mammuts sind geile Viecher, finde aber nicht das sie in unsere moderne Welt gehören

von Luise 22. Februar 2011

Also, ich find’s gut!so könnte die Forschung weitergehen.es sind doch interressante Tiere! aber die arme elefantin! so ein Riesen-kalb!
lg.lulu

von Hermine Granger 6. Februar 2011

Also ich finde das cool!
Das währe voll der Vortschritt für die Forschung.

von Mr.Unbekannt 31. Januar 2011

Das wär voll krass nicht einfach aber krass.
Wenn sie das schaffen denn sollten sie das Tier in einen Zoo stecken vieleicht in den ZentrelPark Zoo.
Also wär schon geil

von siebenstern 30. Januar 2011

Ich glaube nicht dass das gut ausgeht! was wenn das Mammut ausbricht?!

von Chat 22. Januar 2011

Ist ja doof !

Das ist doch eh eigentlich verboten !

Und wenn das auch klappen sollte wären die Tiere ja irgendwie auch unecht ! ; )

von Tierforscher / in 22. Januar 2011

Seeeehr interessant!!!!!!!!
Tiere sind sehr spannende Lebewesen:)

von nora 22. Januar 2011

ich glaube nicht daran,aber ales ist möcklich.

von Oli 20. Januar 2011

Das ist doch schmu das wird nicht pasieren

von rici 20. Januar 2011

Also ich glaube nicht, dass das wirklich klappt, aber naja die Japaner haben ja schon viele komische Tiere gezüchtet warum sollten sie es dann nicht auch schaffen das Mammut wieder zum Leben zu "erwecken"!!!

von Benny 19. Januar 2011

Das ist gut:-)

von Bärenkinder 19. Januar 2011

Wir sind eine 3. Klasse und sind auf Euren Artikel gestoßen. Wir glauben nicht, dass das gehen kann.

Liebe Grüße

Die Bärenkinder aus der Grundschule Unterelchingen

von Kami-11 19. Januar 2011

WOW !!! Aber sie dürfen den mammut nicht in die Freie Wildnis setzen denn dann können Menschen Mammuts umbringen wegen dem Elfenbein oder die Mammuts könnten gefärlich für die Menschen werden.

von Ronja Prinz 18. Januar 2011

Kasch ey...
wie kann man sich den nur so ein Blödsinn einfallen lassenO.o?
nene soll mal lieber alles so sein wie es ist Narrher Spießen sie und noch auf und machen alles kaputt.

LG Eure Ronja

von Ani 18. Januar 2011

Schön das man so etwas macht,aber werden die Tiere nicht für die Menschen gefährlich sein?

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.