Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Ein neuer Wolf in Brandenburg

JPEG - 15.6 kB
Tagsüber ist der Wolf in größerer Entfernung an der Kamera vorbeigegangen. Deswegen ist das Bild ein wenig unscharf. Bild: © WWF

5. September 2011

Eine Kamerafalle hat im Raum Sperenberg/West-Brandenburg einen Wolf fotografiert. Damit ist der Erstnachweis für einen Wolf in dieser Region gelungen.

JPEG - 15.3 kB
Ist das derselbe Wolf oder noch ein weiteres Tier? Bei Nachtaufnahmen kann man das Fell nicht gut erkennen und darum die Tiere kaum unterscheiden. Bild: © WWF

"Dieser Nachweis zeigt erneut, wie wichtig es ist die deutschen Wolfsvorkommen genau zu untersuchen. Nur so kann ein realistisches Bild von der Populationsentwicklung gelingen", sagt Dr. Janosch Arnold, Referent Große Beutegreifer beim WWF Deutschland.

Durch die bei Tageslicht entstandenen Fotonachweise können Experten das Tier nun anhand von Fellmusterung und anderen äußerlichen Merkmalen identifizieren. Zusätzlich gelang eine Nachtaufnahme. Bisher ist nicht klar, ob es sich um einen oder um mehrere Wölfe handelt. Es sei durchaus möglich, dass sich zwei Tiere im Gebiet aufhielten, so die Vermutung von Yvette Krummheuer, die vor Ort das Wolfsmonitoring durchführt. Bestätigt sei diese Annahme jedoch noch nicht.

Im Rahmen der Untersuchungen konnten bisher mehrere Wolfslosungen (Kot) gefunden werden, wovon zwei für genetische Untersuchungen geeignet sind. Die Losungsproben werden zur Untersuchung ins Naturkundemuseum Görlitz geschickt.

"Brandburg ist Wolfsland", bekräftigt Arnold. "Die Rückkehr dieses Beutegreifers ist für das Land ein Gewinn und zugleich auch eine Herausforderung." Ziel sei es, ein reibungsloses Management der Wolfspopulation zu garantieren und Konflikte, etwa mit Schafshaltern und Jägern, zu vermeiden. "Der Wolf ist wieder ein Teil unserer Heimat geworden — und er soll es auch weiterhin bleiben", so Arnold.


Eure Meinung dazu:

von Moonlight_Wolf 18. Oktober 2011

Niemand brauch angst haben da der wolf in deutschlan keine tollwut mehr hat.
ich finde es gut immer mehr wölfe.
und ein einzelneer wol kan dir garnichts antun ausser wen man ihn in die änge treibt dan wuerde ich mich auch wehren :)

fakt ist das ein oder 2 wölfe dir nichts antun werden so lange du ihn nicht in die enge treibst und ausserdem haben wölfe sehr viel mehr angst vor dir als wir vor ihm!
nichtmal ein ganzes wolfsrudel wuerde uns freiwillig angreifen :)

von isabella 14. Oktober 2011

ich finde es super das es wider Wölfe in unserer nähe gibt,sie wurden ja immer gejagt!

von FABIENNE 26. September 2011

NICHT GUT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

von Hai 11. September 2011

Ein Wolf cool cool cool cool cool cool

von uschi 9. September 2011

jetzt hab ich aber angst !!!!:(

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.