Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Deutsche mögen die Wildnis

JPEG - 44.1 kB
Die meisten Deutschen mögen es, durch den Wald zu spazieren oder in den Bergen zu wandern. (Bild: Moonwalker74, Wikimedia)

29. April 2014

Knorrige Bäume, bemooste Steine, rauschende Flüsse: Die Deutschen mögen die Natur am liebsten, wenn sie wild ist. Das hat eine Umfrage ergeben.

Experten haben mehr als 2.000 Menschen in Deutschland befragt. Mehr als die Hälfte von ihnen sagte, dass die Natur umso schöner ist, je wilder sie ist. Die meisten von ihnen würden gern auch jederzeit in die Wildnis gehen können. Sie sehen aber ein, dass es dafür Regeln geben muss, damit Pflanzen und Tiere auch geschützt werden.

Nur etwa einer von zehn Befragten findet, dass jeder einfach so durch die Wildnis laufen können sollte, wie er möchte. Die Umfrage haben Experten für das deutsche Umweltministerium gemacht. Dessen Chefin ist Barbara Hendricks. Als Umweltministerin kümmert sie sich darum, wie wir in Deutschland mit der Natur umgehen sollen. Barbara Hendricks gehört zur deutschen Regierung.

(AfK)


Eure Meinung dazu:

von Peter 31. Oktober 2014

Die Erde ist schon wild bei diesen Umweltskandalen .

von Nani 30. April 2014

Ich finde es gut, dass die meisten Deutschen den Wald mögen.

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.