Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder und Jugendliche
Suchen

Leckeres Milcheis ganz einfach selbst machen

JPEG - 31.9 kB
Mit ein paar Gummibärchen, frischen Früchten oder kleinen Keksstückchen darüber wird das Eis noch leckerer. (Bild: yogurtland, Wikimedia, CC BY 2.0)

22. August 2016

Leckeres Milcheis isst jeder gern. Du kannst es sogar selbst machen, ganz schnell und einfach.

An heißen Sommertagen ist leckeres Eis immer eine gute Idee. Aber wusstest du, dass man das auch ganz leicht selbst machen kann? Für das Grundrezept brauchst du nur drei Zutaten: 400 Milliliter Kaffeesahne, 200 Milliliter Milch und Zucker. So geht’s:

Gib die Kaffeesahne und die Milch in ein kleines Gefäß. Dann so viel Zucker dazugeben, bis es dir süß genug ist. Möchtest du eine bestimmte Geschmacksrichtung, kannst du anstatt des Zuckers zum Beispiel auch Trinkkakao-Pulver (Schoko-Geschmack), Vanillezucker (Vanille-Geschmack) oder einen Fruchtsirup nehmen und einfach abschmecken. Jetzt alles mit einem Pürierstab oder in einem Mixer schaumig schlagen.

Das Gefäß mit der Milchmischung nun in den Gefrierschrank stellen. Nach einer Stunde herausnehmen und kräftig durchrühren. Wenn du magst, kannst du jetzt zum Beispiel noch Gummibärchen, Schokostückchen oder zerbröselte Kekse dazugeben. Die Mischung kommt für weitere zwei Stunden in den Gefrierschrank. Alle 20 Minuten musst du sie herausnehmen und kräftig durchrühren. Ist dir die Masse fest genug, ist das Eis fertig.

Guten Appetit!


Eure Meinung dazu:

von Laura 25. Juni 2016

Super gut

Echt lecker😁😀🍦🍨🍧

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.