Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder
Suchen

Fast wie echtes Nutella - Schokocreme selbst machen

JPEG - 15.1 kB
Das selbst gemachte Nutella ist nicht nur lecker sondern auch gesünder als das Original. (Bild: sipa, Pixabay)

22. August 2016

Findest du Nutella lecker? Dann mach es doch einfach selbst! In wenigen Minuten bist du fertig.

Nutella und ähnliche Schokoladen-Brotaufstriche sind bei Kindern und Erwachsenen sehr beliebt. Allerdings enthalten sie sehr viel Zucker und Fett, das macht sie nicht gerade gesund. Hinzu kommt, dass Nutella und Co. der Umwelt schaden. Sie enthalten fast immer viel Palmöl. Das wird aus den Früchten der Ölpalme gewonnen. Und um Ölpalm-Plantagen anzulegen, werden in Asien, Südamerika und Afrika häufig Urwälder zerstört.

Du kannst einen ebenso leckeren Brotaufstrich wie Nutella aber auch mit deutlich weniger Zucker und ganz ohne Palmöl machen. Man braucht nur wenige Zutaten und es ist ganz einfach. So geht’s:

Du brauchst:

  • 400 Gramm Haselnüsse (am besten ohne die braune Haut),
  • 5 Esslöffel geschmolzenes Kokosfett (gibt’s als Würfel im Supermarkt-Kühlregal),
  • 4 Esslöffel Kakaopulver zum Backen,
  • einen halben Teelöffel Vanille-Aroma zum Backen
  • und 6 Esslöffel Ahornsirup oder Agavensirup (gibt’s in größeren Supermärkten).

    Die Haselnüsse röstest du bei 170 Grad für 8 bis 10 Minuten im Backofen. Sie dürfen nicht schwarz werden! Danach werden sie ganz fein gemahlen. Am besten nimmst du dafür einen Pürierstab. Zu dem Pulver gibst du die restlichen Zutaten und pürierst alles für ein paar weitere Minuten. Schon ist der Schokoaufstrich fertig. Du kannst auch gerne etwas mehr Kakao oder Sirup nehmen, wenn es dir dann noch besser schmeckt.

Guten Appetit!


Eure Meinung dazu:

22. Oktober 2016

Bei mir hat es überHaupt nicht
Geklappt, es war scheise

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.