Direct access to content Direct access to navigation
News4Kids - Nachrichten und Wissen für Kinder
Suchen

Ein Windrad basteln

JPEG - 17.3 kB
Bild: Michal Zacharzewski, SXC.hu

22. August 2016

Immer wenn der Wind draußen kräftig bläst, wäre es doch schön, ein lustiges buntes Windrad zu haben. Hier erfahrt ihr, wie man sich selbst eines basteln kann. Es ist ganz einfach, ihr werdet schon sehen.

Freut ihr euch auch schon auf den Frühling? Ist doch schön, wenn es endlich nicht mehr so kalt ist und man wieder draußen spazieren gehen kann, ohne dass man nach ein paar Minuten kalte Füße bekommt. Und gerade jetzt, wo der Frühling kommt, gibt es immer wieder warmen Wind.

Genau richtig für ein Windrad und darum sollt ihr hier erfahren, wie man sich ganz leicht selbst eins basteln kann. Das könnt ihr dann draußen in einen Blumenkasten stecken, zum spazieren mitnehmen, oder auch zu Ostern euren besten Freunden schenken.

Das braucht ihr

Ihr braucht ein Blatt buntes Tonpapier (Das ist ein besonders dickes Papier womit man gut basteln kann, weil es nicht so leicht kaputt geht wie ein normales Stück Papier), eine Stecknadel mit einem etwas größeren Kopf, einen Holzstab (Da könnt ihr auch einfach einen Spieß nehmen, den vielleicht eure Mama zum kochen benutzt) und eine Schere. Du siehst, man braucht gar nicht viel.

Dann kann es ja losgehen!

Zuerst musst du das Papier zu einem Quadrat schneiden. Am besten ist es, wenn alle Seiten 12 cm lang sind. Sonst wird das Windrad zu klein, oder zu groß.

Nun legst du das Papierquadrat so vor dich hin, dass eine Spitze des Quadrates zu dir schaut.

Nun die untere Spitze einfach nach oben falten, so dass ein Dreieck entsteht.

Nun kannst du das Dreieck wieder öffnen und die rechte Spitzte zur anderen Seite falten.

Wenn du das Papier dann wieder öffnest, solltest du folgende Linien sehen:

Schneide jetzt mit der Schere von jeder Spitze des Quadrates bis in die Mitte der Faltlinie (siehe rote Linie). Nachdem du das an allen vier Spitzen gemacht hast, sollte es so aussehen:

Und nun kommt gleich die Stecknadel zum Einsatz, denn jetzt nimmst du eine Ecke nach der anderen (die mit dem blauen Punkten) und biegst sie zur Mitte (das zeigt der Pfeil an). Die Spitzen sollen übereinander liegen! Nimm die Stecknadel und stich sie durch alle 4 Spitzen.

Zum Schluss musst du nur noch die Nadel in den Holzstab stecken. Das geht manchmal sehr schwer. Wenn du es nicht allein schaffst, lass dir dabei von deiner Mama oder deinem Papa helfen.

Und fertig. Nun hältst du also dein richtiges Windrad in den Händen. Wenn du es in den Blumenkasten auf dem Balkon oder in den Gartenboden steckst, kannst du immer sehen ob draußen Wind weht oder nicht.

Text: Sophie Bauer


Eure Meinung dazu:

von Dee Jay 17. Oktober 2015

SSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSuper aber naja

von Peter 13. März 2015

Das muss ich einmal ausprobieren. Wird bestimmt was lustiges werden.

von BIG MAG 29. August 2014

VOLL APGEFAREN COLLE IEDIE

von Tamil 3. Juni 2014

Danke sophie bauer

von lol 31. Mai 2014

Natürlich ich kann ja alllllllles was es gibt

von Ney York 3. August 2013

Hallo hab leider keine Zeit um zu basteln aber wenn ich mall Zeit habe probiere ich es mal aus

von ann-sophie 17. April 2013

ich liebe winträder vorrallem wenn sie bundt sint.
ich habe es gebastlet & es siet schön aus!!!!! <3<3<3<3<3<3

von Lui 12. April 2013

nicht schlecht am amfang sahs komisch aus aber dann wurde es echt richtig und es funzionierte auch super ideeeeeeee oiforib

von Simon Hinck 18. Februar 2013

Coole Idee!!!
Super😃

von Cheesburger 14. Januar 2013

Also echt jetzt!!!!!!! Wer will denn auj schon sowas bastel

von pupper2010 26. Oktober 2012

Gute anleitung in ca 5 min fertig!

von KLEINE jasii 21. Oktober 2012

echt geil die beschreibung
ich habe es mal sofort ausprobiert unnd es ist super geworden
DANKE für die tolle ANLEITUNG *-*

von Sonnenscheinkid nummer 1 27. August 2012

Super Anleitung.

von smile at home 17. Juli 2012

Die Anleitung ist cool. Ich habe es zwar noch nicht ausprobiert, werde es aber glaube ich gleich noch machen. Vooooooolllllllllllllllllllllllllll easy!!!!!!!! super!!!! total lllleeeeiiiicccchhhhtttt

von FRIDOLIN DUMMSBERG :D 24. Januar 2012

SEHR GUTE ANLEITUNG

von johannes 24. Januar 2012

seeehr gute anleitung :D gefällt mir ;)

von ziigüüneer 4. November 2011

suuper anleitung :))

von talk about shit 13. Oktober 2011

ich musste ein windrad für physik bauen und das war wirklich super einfach also danke noch mal...xDD

von alfons schubeck 10. August 2011

ich habe wirklich einen guten tipp für euch :ihr müsst vier stecknadeln nehmen so hält es besser!

von stripperin a 10. August 2011

ich finde das hammer geil !

von Jopis99 8. August 2011

geht suuuuper schnelll coole anleitung :)

von tuutuut 22. Juni 2011

Ich hab zwar keine Zeit zum basteln, aber die Anleitung ist toll!

von ich halt 10. Juni 2011

das tonpapier wird ja naß wenn es regnet gibts da nicht noch ein anderes material ????

von Michelle (Dragon) 10. Januar 2011

ich fand es super und ich krige bestimt eine 1.
das basteln ist normal und man kan weisen
bastelkarton nämen und mit Wachsstiften
was drauf malen.

Das siet echt schön aus!

von Michelle (Dragon) 10. Januar 2011

Ich fainde es super und ich krige sicher eine 1.

von Von Lisa 3. Dezember 2010

Ich finde es Super geil es gibst nicht ich griege in der schule beschdimt eine 1!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

von Franzi 26. November 2010

Das ist cool....xD.Ich werde es in der Schule zeigen.Bekomme bestimmt eine 1^!

von Leonie 8. September 2010

Wow,ich kann nur sagen,dass das schwer ist.Aber es geht.Ich habs schon mal gemacht.Ich kanns euch nur weiterempfehlen es auszuprobieren.
Kiss
Leonie

von Gamze 11. Juni 2010

narklar kann ich das voooooooooooooollllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll einfach

von Lola 5. Mai 2010

Cool!
Echt leicht!

von leonie aus remscheid 25. April 2010

ich habe das windrad selber gabstelt und es war schwer zu basteln und war nach zwei tagen schon kaputt weil alle räder abgeflogen sind und zerissen waren.

von Spaßvogel 3. April 2010

häää bin ich jetzt doof ich kapier nichts davon!!!!

von Punkergirl 29. März 2010

Das macht total den fun !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

von also 25. Februar 2010

ich finde diesen windrad schön mein eigener war voll heslich :(

von lol 21. September 2009

danke!jetzt habe ich eine 1 in kunst und mein lehrer wollte nicht glauben,dass ich das selber gemacht habe.

von lena(lee) (7) 23. Juli 2009

Sehr gut,es ist aber etwas schwer,
man braucht Hilfe
(steht ja da, ist aber blöd wenn man es als Geschenk basteln will),
manches ist ungenau erklärt.

von Hanilein 5. Juni 2009

Bin total begeistert!

Und wenn man noch einen Korken halbiert - mit Ponal (Holzkleber)von außen - einschmiert (evtl. mit Schmirgelpapiert fein schmirgelt - vorder und Rückseite des Papiers nutzen)und ihn auf dem Stock mit einem rostfreine Nagel oder einer rostfreine Schraube befestigt, dann dreht es sich auch in den Wind auf dem Balkon oder im Garten.

von tess 27. Mai 2009

häääääääääääää

kapier ich net

von tomi 15. Mai 2009

ich finde es einfach cool

von rene Schramm 15. Mai 2009

Es ist einfach kurz und genial ich hab 5 stück gemacht und es haben alle funktioniert

von Kersi 15. Mai 2009

Super Tipp!!! Vielen Dank! Geht ganz einfach!

von larisa 13. Mai 2009

ich kapiers nicht

von tjaa..:D 16. April 2009

hehe..ich muss mit kindern aus dem kindergarten ein windrad machen..danke für die spitze anleitung

von marina 12. April 2009

super cool und einfach zu basteln

von ina 3. März 2009

wir finden die beschreibung echt spitze

von sag ich nicht 2. März 2009

des is mol geil !!!!!

von lulu 11. Februar 2009

geht gar nicht

von teddybär_208 22. Januar 2009

is ganz o.k

von geteilter schatz 14. Januar 2009

hallo
ich wollt nur mal sagen, dass diese Bauanleitung echt für Kinder ist und man damit gar nicht wirklich etwas anfangen kann wenn man ein Windradmodell was es auch in "echt" gibt bauen muss!!

von Tammy 2. Dezember 2008

hey, es ist richtig toll das es diese anleitung gibt sonst wär ich aufge...

sorry, aber das musste ich schreiben^^
daaaaaaaaaaaaaaanke^^^

:D :-) ^_^ :^_^:

von Lea 14. November 2008

Ich finde die bastel anleitung
sehr gut ist.

Eure
Lea

von Kathy 29. Oktober 2008

Hallo ert mal ^^...die beschreibung ist echt super und voll verständlich.

von Papa Heavy 15. Oktober 2008

Super erklärt!
Kindgerecht und Einfach...

von muriel 14. Oktober 2008

super, das geht ja ganz einfach, danke!

von Katha 6. Oktober 2008

cool! ich musste für nwt ebenfalls ein windrad baun.... die anleitung is ja kinderleicht! =) thx

von _eisbär_ 1. Oktober 2008

Super jetzt ist meine NWT Note gerettet und es war voll easy:-)

von Anja 1. Oktober 2008

Eine super sache :)
brauche aber eine alternative zu stecknadel und spieß — weiß da jemand was?

von Miss Sophie 19. August 2008

wenn man es oefters gebastelt hat, ist es ganz einfach. Nur bei der Stecknadel brauch ich noch Hilfe. Danke für die tolle Anleitung.

von Sinchen 10. Mai 2008

Super einfach zu Basteln und der Hit als kleines Geburtstagsgeschenk für unsere Oma zum Geburtstag. Ein voller Erfolg. Danke für die Super Idee.

von Claudia 5. April 2008

BOAAAA echt Klasse anleitung ...meine Kinder sind hin und weg ...wir haben schon 5STK gemacht und meine Kinder wollen immer mehr machen ...so einen spass macht es ihnen daaaaanke!

von kloppi 13. Februar 2008

klasse!!!!!!!!

von luci 21. Dezember 2007

das geht einfach.die 4-jährige tochter der nachbar hat es sogar geschaft

von mimi 21. August 2007

das geht echt einfach. TOLLLLLLLLLLLL

von Charly 20. Juni 2007

Ja, ganz gut für Kinder (Grundschüler) beschrieben. Meine Schüler können es so gut basten! Liebe Grüße!

von Die große Kirina 2. Juni 2007

Das hast du super toll Erklärt.
Mein Windrad sieht so toll aus und das dank dir Sophie.

von Steffi 30. Mai 2007

Schöne, verständliche Anleitung! Ging sehr einfach nachzubasteln! Und: Das Windrad funktioniert!

von Der kleine Denis 21. März 2007

Das Windrad ist sssssssssssooooo....Toll

von Der kleine Nils 20. September 2006

Das Windrad war ganz einfach zu basteln

von ich 11. Mai 2006

ich finde diese seite klasse! es ist toll beschrieben...so könnten es ruhig alle mal machen...ich mache ne ausbildung zur erzieherin und finde manche vorschläge echt klasse hier! vor allem die beschreibungen! von ihnen...

Eine Nachricht, ein Kommentar?


Moderiertes Forum

Sobald wir deinen Kommentar gelesen haben, werden wir ihn zu dem Artikel hinzufügen.

  • (Um einen Absatz einzufügen, einfach eine Zeile frei lassen.)

    Bitte nur sinnvolle Kommentare zum Thema des Artikels. Du darfst deine Meinung frei äußern. Was wir nicht erlauben sind Beschimpfungen anderer Seitenbesucher. Auch Adressdaten Telefonnummern und E-Mail-Adressen werden wir nicht veröffentlichen. Außerdem erlauben wir nur Links zu anderen Kinderseiten.